Thomas Berger
Thomas Berger

ZUGEGENHEIT - die Spielroutine

Es ist krass, wie wenig Aufmerksamkeit der eigenen Spielroutine gegeben wird. Du kannst endloss an Deiner Schlagtechnik auf der Range feilen. Doch es bleibt "nur" ein Teil des Spiels. Denn wie gut Du golfst, hängt sehr davon ab, wie Du Dein Spiel auf dem Platz gestaltest. Wie gut bereitest Du Dich auf den Schlag vor, wie fokussiert stehst Du am Ball und kannst den letzten Schlag hinter dir lassen.

Lerne Deine Spielroutine konstant und einfach durchzuführen. Das verbessert Dein Handicap sofort! Denn mit ihr vermeidest Du

- Dich in 1000 Gedanken zu verzetteln, statt fokussiert zu sein,
- nicht einfach irgendwo hinzuspielen, sondern eine klare Ausrichtung zu haben,
- zu schnell, oder zu zögerlich zu spielen, statt im Flow zu sein,
- dass Ärger und Stress sich ausbreiten, statt dessen findest Du zur Gelassenheit.

Ich biete dir mit ZUGEGENHEIT ein einfaches bewährtes Konzept, was auf der Runde wirklich funktioniert. Gleichzeitig ist es so flexibel, dass Du Deine persönlichen Gewohnheiten einbauen kannst. Der Begriff ZUGEGENHEIT entsteht durch die Zusammensetzung der drei Zeitzonen:

ZUKUNFT Vor dem Schlag: – was soll passieren?
Mach Dir klar, wo willst Du den Ball hinspielen, welchen Schläger nimmst Du und wie genau willst Du soll die Schwungbewegung sein (Probeschlag).
GEGENWART Während des Schlages: – ich bin bei mir
Am Ball findest Du einen stabilen Stand und Deine Aufmerksamkeit liegt bei Deiner Schwungbewegung Ziel.
VERGANGENHEIT Nach dem Schlag: – Schlag abschließen, Kopf frei freihaben!
Was passiert ist, werte aus, akzeptiere und schließe den vergangenen Schlag ab.

Der Golfkurs ist komplett auf die praktische Spielanwendung ausgerichtet und wirklich für jedes Spielniveau gewinnbringend. Du wirst Deine Routine nicht umschmeißen, sondern da wo nötig entscheidend verbessern. Dazu bekommst Du Schritt für Schritt Ideen und Übungen, die Du für Dich erprobst und da wo es Sinn macht in Dein Spiel einbaust.
Wir werden den ganzen Tag auf dem Platz (Range und Course) sein. Der Golfkurs ist wie folgt aufgebaut:

1. Verstehen
Vor- und Nachteile Deiner bisherigen Routine erkennen
JETZT! ZUGEGENHEIT kennenlernen
2. Lösen
Inputs und Übungen zu jeder der drei Routinephasen
Du findest Deine optimale Schlagroutine
3. Anwenden
Übungen zum Verinnerlichen auf der Driving Range
9-Loch zur Umsetzung auf dem Platz

Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei nur 6 Personen und gewährleistet Dir eine persönliche Betreuung. Die Teilnahme ist mit Handicap 36, oder niedriger möglich. Beginn ist um 10 Uhr und Ende um ca. 17.30 Uhr. Es gibt mehrere Pausen, Mittagessen, Kaffee. Es werden 9 Löcher gespielt. Bei Fragen zum Golfkurs wende Dich direkt an Frank.

Preis € 280.– Buche Deinen Platz im Golfkurs jetzt sofort bei Eventbrite (zzgl. Buchungsgebühren)
Die Kursgebühr beinhaltet pro Person: Golfcoaching, digitale Kursunterlage, Audio- / Video-Doku, Greenfee und Rangebälle

YOUTUBE - hier findest eine Playliste mit 4 Videos zur Spielroutine ZUGEGENHEIT
golf.de Artikel >
Spielroutine 1 - Vorbereitung .... + Spielroutine 2 - im Schlag

Termine

Verwandte Artikel

One Day - Golfcoaching

ONE DAY – GOLFCOACHING mit Frank

Erzähle, wo Du jetzt im Golf stehst, wo Du hin willst - dann finden wir, wie Du das lernen, trainieren und auf dem Platz umsetzen kannst.

Weiterlesen ...

Mental

2,5 Tages-Kurs: GOLF MENTAL-COACHING „Frei im Kopf sein

Dieser Golf mental Praxiskurs unterstützt Dich nachhaltig, innere Störfaktoren zu reduzieren und mentale Stärke aufzubauen. Der Kurs ist Schritt für Schritt aufgebaut, Du lernst ohne Anstrengung!

Weiterlesen ...

Schwung

1-Tages-Schwungkurs: “Befreie Deinen Schwung“ – das SCHWUNGCOACHING

In diesem Golfkurs lernst Du Verkrampfungen zu reduzieren, um freier und rhythmischer zu schlagen. Du wirst den Golfschlag mehr über den Körper wahrnehmen und steuern können, anstatt Dich durch eine Vielzahl technischer Anweisungen gedanklich zu überfordern und die Bewegung zu blockieren.

Weiterlesen ...